Playing Frankenstein

In einem  Alters- und Pflegeheim feiert eine alte Dame Geburtstag, die behauptet, sie sei Mary Shelley, die Verfasserin des Romans „Frankenstein“, auch wenn diese bereits vor über 200 Jahren geboren wurde.

Ihre drei männlichen Mitbewohner spielen ihr zu Ehren Szenen aus dem Roman „Frankenstein“ nach, Ăźbernehmen aber auch die Rollen von Marys freisinnigen Zeitgenossen Percy Shelley, Lord Byron und John William Polidori, die mit der Entstehungsgeschichte des Romans – im “Jahr ohne Sommer” 1816 – verknĂźpft sind.

Hinzu kommt der humanoide Pflegeroboter Josef 137/5, den man zur Darstellung von Marys Stiefschwester bewegen will, der aber seiner eigenen Agenda folgt…

*

Die Theatergruppe Kiesel ist eine Amateurtheater-Gruppe aus Wangen im Allgäu, die seit 1983 besteht!

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

29. Nov 2024

Uhrzeit

20:00

Weitere Informationen

Anmeldung

Standort

Kapuziner Kreativzentrum
Kategorie

Veranstalter

Theatergruppe Kiesel
Webseite
https://theatergruppe-kiesel.jimdosite.com/
Anmeldung

Nächste Veranstaltung